Designed by:
  www.landstieg.ch  
Drucken E-Mail

Philippe Lambercy

Geboren 1919 in Yverdon, gestorben 2006.

Ausbildung an der Ecole Suisse de Céramique Chavannes-Renens. 1938 bis 1952 Tätigkeit als Dekorateur und freier Künstler in verschiedenen Keramik-Industriebetrieben der deutschsprachigen Schweiz. Weiterbildung an den Kunstgewerbeschulen Basel und Zürich. 1952 bis 1979 Leitung der keramischen Abteilung der Ecole des Arts Décoratifs, Genf. 1957 richtet er sein Atelier in Confignon bei Genf ein.

Werke u.a. im Musée Ariana, Genf; Musée de design et d'arts appliqués contemporains, Lausanne; Museum Bellerive, Zürich.

  
  
  
  
  
  

 
Kunstsammlung Landstieg, Powered by Joomla! Template by SiteGround Made by www.design-homepage.ch